Capri – Akteure, Netzwerke, Druck und Gestaltung. Vom Hobby zur professionellen „Zeitschrift für schwule Geschichte“ (1987-2019) - Archive ouverte HAL Access content directly
Journal Articles Capri. Zeitschrift für schwule Geschichte Year : 2019

Capri – Akteure, Netzwerke, Druck und Gestaltung. Vom Hobby zur professionellen „Zeitschrift für schwule Geschichte“ (1987-2019)

Heiko Pollmeier
  • Function : Translator

Abstract

Zur Geschichte der Zeitschrift „Capri. Zeitschrift für schwule Geschichte“, die von 1987 bis 2019 vom Schwulen Museum in Berlin und dem Historiker Manfred Herzer herausgegeben wurde. Der Artikel beschäftigt sich im ersten Teil mit einer Analyse der Akteure und Netzwerke dieser wissenschaftlichen aber unakademischen Zeitschrift zur schwulen Geschichte. Darin wird auch der Schwerpunkt auf die Kooperation mit dem AStA-Schwulenreferat der Freien Universität Berlin gelegt, das von 1987 bis 2014 die Zeitschrift illegal gedruckt hat. Im zweiten Teil geht es um eine Analyse der Umschlaggestaltung der Zeitschrift.
Fichier principal
Vignette du fichier
Capri – Arkeure, Netzwerke, Druck und Gestaltung_Zeitschrift Capri 53_Lespiaux (+Pollmeier).pdf (12.7 Mo) Télécharger le fichier
Origin : Explicit agreement for this submission

Dates and versions

hal-02977016 , version 1 (23-10-2020)

Licence

Copyright

Identifiers

  • HAL Id : hal-02977016 , version 1

Cite

Sophie Lespiaux, Heiko Pollmeier. Capri – Akteure, Netzwerke, Druck und Gestaltung. Vom Hobby zur professionellen „Zeitschrift für schwule Geschichte“ (1987-2019). Capri. Zeitschrift für schwule Geschichte, 2019, 53, pp.110-140. ⟨hal-02977016⟩
296 View
68 Download

Share

Gmail Facebook X LinkedIn More